Nachbarschaft fördern und aufeinander schauen | Im Browser ansehen.
meine.seestadt.info, August 2021
Liebe Leserinnen und Leser!
Momentan tut sich einiges in der Seestadt – Sie wissen gar nicht, welche Veranstaltungen Sie zuerst besuchen sollen? Verständlich.

Covid-19 ist noch nicht vorbei und wir achten weiterhin aufeinander, aber das hält uns nicht davon ab, den Sommer in aspern Seestadt in vollen Zügen zu genießen – zusammen mit all den neuen Seestädter*innen, die wir aktuell willkommen heißen. Von den Sommeraktivitäten des Stadtteilmanagements, über die letzten Tage des Kultursommers, bis hin zum Straßenfest sowie Ausstellungen, Theaterworkshops und vielem mehr. Wir haben einige Veranstaltungen und neue Projekte für Sie zusammengefasst. Am besten gleich stöbern!

Sie haben Fragen oder ein Anliegen? Melden Sie sich!
T: +43 1 33 66 00 99
E: fragen@meine.seestadt.info

Ihr Team des Stadtteilmanagement Seestadt aspern
© Luiza Puiu
 Projekte suchen Unterstützung!
Die Projekte vom Nachbarschaftsbudget gehen nach und nach in die Umsetzung. Welche es gibt und wie Sie sich aktiv einbringen können (z.B als Geschichtenerzähler*in oder Freiwillige*r im Nachbarschaftsladen), erfahren Sie in unserem Blogbeitrag.
© Luiza Puiu
Hier entlang.
Kochen Sie mit uns auf!
Lernen Sie Ihre Nachbar*innen beim gemeinsamen Kochen und Essen am 11. August kennen, tauschen Sie Ideen aus und holen Sie sich Infos zu den nächsten Mitmach- und Vernetzungsmöglichkeiten. 
© Stadtteilmanagement
Zum Kochabend anmelden.
 Fragen zum Seebogen?
Zusammen schauen wir uns das Quartier „Am Seebogen” genauer an! Melden Sie sich gleich zum Themenspaziergang am 13. August an – es gibt viel Spannendes über das neue Quartier zu erfahren. 
© Luiza Puiu
Zusammen Seestadt erkunden.
Ihre Ideen suchen Raum?
Auf 80m² lädt der Raum für Nachbarschaft dazu ein sich zu treffen, auszutauschen und Ideen zu verwirklichen. Wie zum Beispiel ein monatliches gemeinsames Filzen. Sie haben auch gemeinschaftliche Ideen?
© Barbara Blühmann
Dann melden Sie sich.
 Nachbarschaftliches Frühstücken
Jeden Donnerstag lädt das Team des Stadtteilmanagements von 9.30 bis 11 Uhr zum gemütlichen Frühstücken und Plaudern vor dem Stadtteilmanagement ein!
© Stadtteilmanagement
Seien Sie dabei.
Vernetzung, Austausch, Kooperationen
Laufend kommen zahlreiche neue Unternehmen in die Seestadt, viele andere sind seit ein paar Jahren im Stadtteil. Wir haben einige Tipps, wie sich Unternehmen austauschen und vernetzen können.
© Stadtteilmanagement
Mehr erfahren.
Steht das Straßenfest am 11. September schon in Ihrem Kalender?
Nein? Dann holen Sie das am besten gleich nach!
Endlich wieder Veranstaltungen!
Die Straßen der Seestadt füllen sich mit Leben, Freude und Events. Wir haben einige Veranstaltungstipps für Sie zusammengefasst. Aber vergessen Sie nicht, regelmäßig einen Blick auf unseren Blog und in unseren Kalender zu werfen.
Immer donnerstags, 9.30-11 Uhr Nachbarschaftliches Frühstücken
Frühstücken, plaudern und neue Nachbar*innen kennenlernen vor dem Stadtteilmanagement!
11.8., 17:30
6.9., 17:30
Kochabend
Wir kochen und essen gemeinsam vor dem Stadtteilmanagement. Melden Sie sich gleich an!
Voraussichtlich bis Mitte September Gesundheitsbefragung Seestadt von "gemeinsam gesund"
Wie hat die Seestädter Bevölkerung die Corona-Pandemie erlebt?
Bis 15.8. Kultursommer
Noch wenige Tage ist der Kultursommer zu Besuch in aspern Seestadt zu Besuch. Nutzen Sie die Chance und schauen Sie noch vorbei!
Bis 12.9. Ausstellung: Urban Diversity
Eine künstlerische Auseinandersetzung mit der Lage, Größe, Topologie und dem Wetter in der Seestadt.
04.8., 17-20 Uhr
11.8., 17-20 Uhr
18.8., 17-20 Uhr
15.9., 17-20 Uhr
Computer, Smartphone, Internet? 
Das kann ich lernen! Ein kostenloser Workshop von „gemeinsam gesund - das gesundheitsnetzwerk der seestadt“ in Kooperation mit VHS Donaustadt und Safer Internet. Der Workshop ist aufbauend, dennoch sind auch Spätentschlossene herzlich willkommen.
10.8., 20 Uhr
11.8., 20 Uhr
12.8., 20 Uhr
14.8., ​20 Uhr
INSTABIL
Ein zeitgenössisches Zirkusstück
10.8., 21 Uhr
14.8., 21:30 Uhr
15.8., 19:30 Uhr
Verwilderung – Ein Seestadtprojekt
Ein performativer Spaziergang im neuen Stadterweiterungsgebiet Seestadt Aspern.
13.8., 15 Uhr Themenspaziergang
Gemeinsam schauen wir uns das Quartier „Am Seebogen” genauer an. Gleich anmelden!
13.8., 17-19 Uhr WIENXTRA Kinderaktiv/Ferienspiel
Bei der Veranstaltung "Vorhang auf im Park" in den Seepark erwarten die jungen Gäste zwei tolle Bühnenacts.
20.8., 15 Uhr Seestadt-Buddies Vernetzungstreffen
Kommen Sie vorbei und lernen Sie unsere Seestadt-Buddies kennen! 
23.8. – 27.8. Theaterworkshop: Wo die wilden Alten wohnen
„Starke Stimmen“ bringt euch Schreibimpulse, Bewegungsangebote und Improvisationsideen, anhand derer ihr mit unserer Unterstützung eigene Szenen entwickelt. 
11.9., 14-20 Uhr Straßenfest 2021
Das siebte Jahr in Folge feiern wir die Nachbarschaft in der Seestadt – heuer erstmals im Seeparkquartier!
aspern Beirat neu
Bereits seit 2011 – noch bevor die ersten Bewohner*innen in die Seestadt zogen – begleitet ein unabhängiger Beirat die Entstehung der Seestadt. Nun gibt es vier neue Beirät*innen.
© Wien 3420 AG
The 'Steg' is yours!
Der Holzsteg am Nordufer des Sees ist abgeschlossen – nun darf und soll er genutzt werden. Nur ein paar Spielregeln gibt es, die erfahren Sie hier – schließlich sollen sich alle Besucher*innen wohl fühlen.
© Luiza Puiu
Smartness made in aspern
Digitalisierung und hochwertige Daten spielen bei der (Weiter-) Entwicklung der Seestadt eine wesentliche Rolle. Daher widmet sich das aktuelle workflow-Magazin unter dem Titel "Zukunft programmieren" ausführlich diesem Thema.
© Wien 3420 AG
Sie interessieren sich für BIZ-News aus der Seestadt?
Jetzt anmelden
Über das Stadtteilmanagement:
Das Stadtteilmanagement Seestadt aspern ist seit 2014 persönliche Anlaufstelle für alle Menschen, die in der Seestadt und Umgebung wohnen oder arbeiten sowie für Interessierte. Das interdisziplinäre Team informiert über aktuelle Entwicklungen rund um die Seestadt, fördert die Nachbarschaftsentwicklung und unterstützt BewohnerInnen und Initiativen bei der Mitgestaltung im Stadtteil.

Das Stadtteilmanagement Seestadt aspern (ARGE Caritas der Erzdiözese Wien – Hilfe in Not und Plansinn GmbH) ist im Auftrag der MA 25 - Stadterneuerung und Prüfstelle für Wohnhäuser, Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen, Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal, und Wien 3420 aspern Development AG tätig.

Medieninhaber:
Caritas der Erzdiözese Wien – Hilfe in Not, Albrechtskreithgasse 19-21, 1160 Wien und PlanSinn Planung & Kommunikation GmbH, Wiedner Hauptstraße 54/12, 1040 Wien

Herausgeber: Wien 3420 aspern Development AG, Seestadtstraße 27/13, 1220 Wien

Datenschutz | Impressum/Offenlegung

Möchten Sie keinen Newsletter mehr erhalten? Vom Newsletter abmelden oder Newsletter-Einstellungen ändern.